Default welcome msg!

BWT Bolero RF 1" Manueller Rückspülfilter mit Anschlussverschraubungen, 10365

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

123,68 €
ODER

Kurzübersicht

´Eigenschaften:
Manueller Rückspülfilter, DVGW-geprüft, mit drehbarem Anschluss für horizontalen und vertikalen Einbau in Trink- und Brauchwassersystemen.
Zum Schutz vor Funktionsstörungen und Korrosionsschäden durch Fremdpartikel wie Rostteilchen, Späne, Sand, Hanf usw.
Die Rückspülung erfolgt durch einfache Bedienung des Drehknopfes. Keine Unterbrechung des Filtrationsprozesses während der Rückspülung. Geringer
Wasserverbrauch.
Der Filter ist nicht einsetzbar zur Filtration von Teilchen größer 2 mm Durchmesser, Prozesswasser, Kühlwasser für Durchlaufkühlungen und chemikalienbehandelten Kreislaufwässern.
Für Öle, Fette, Lösungsmittel, Seifen und sonstige schmierende Medien ist der Filter nicht geeignet. Ebenso nicht zur Abscheidung wasserlöslicher Stoffe.

Technische Daten:
Anschlussnennweite - DN 25
Durchflussleistung bei DeltaP = 0,2 bar - 3,5 m³/h
Filterwirksamkeit nach
DVGW untere/obere - 90/110 µm
Nenndruck PN - 16 bar
Betriebsdruck min/max - 2-10 bar
Wassertemperatur min/max - 5/30 Grd.C
Umgebungstemperatur min/max - 5/40 Grd.C
Gesamthöhe - 330 mm
Mindesteinbaumass Rohrmitte bis Boden - 350 mm
Einbaulänge ohne Anschlussverschraubungen - 100 mm
Einbaulänge mit Anschlussverschraubungen - 182 mm
HT-Anschluss, Durchmesser - DN 50
 
Lieferumfang:
Rückspülfilter mit Anschlussverschraubungen und Dichtungen, Filterelement mit großer Filterfläche gemäß DVGW- Richtlinie, Messingkopfteil, Klarsichtzylinder, Rückspülelement und HT- Anschluss für Spülwasser. Datumsring zum Einstellen des nächsten Rückspüldatums und Drehknopf für manuelle Rückspülungen.

BWT Bolero RF 1" Manueller Rückspülfilter mit Anschlussverschraubungen, 10365

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

´Eigenschaften:
Manueller Rückspülfilter, DVGW-geprüft, mit drehbarem Anschluss für horizontalen und vertikalen Einbau in Trink- und Brauchwassersystemen.
Zum Schutz vor Funktionsstörungen und Korrosionsschäden durch Fremdpartikel wie Rostteilchen, Späne, Sand, Hanf usw.
Die Rückspülung erfolgt durch einfache Bedienung des Drehknopfes. Keine Unterbrechung des Filtrationsprozesses während der Rückspülung. Geringer
Wasserverbrauch.
Der Filter ist nicht einsetzbar zur Filtration von Teilchen größer 2 mm Durchmesser, Prozesswasser, Kühlwasser für Durchlaufkühlungen und chemikalienbehandelten Kreislaufwässern.
Für Öle, Fette, Lösungsmittel, Seifen und sonstige schmierende Medien ist der Filter nicht geeignet. Ebenso nicht zur Abscheidung wasserlöslicher Stoffe.

Technische Daten:
Anschlussnennweite - DN 25
Durchflussleistung bei DeltaP = 0,2 bar - 3,5 m³/h
Filterwirksamkeit nach
DVGW untere/obere - 90/110 µm
Nenndruck PN - 16 bar
Betriebsdruck min/max - 2-10 bar
Wassertemperatur min/max - 5/30 Grd.C
Umgebungstemperatur min/max - 5/40 Grd.C
Gesamthöhe - 330 mm
Mindesteinbaumass Rohrmitte bis Boden - 350 mm
Einbaulänge ohne Anschlussverschraubungen - 100 mm
Einbaulänge mit Anschlussverschraubungen - 182 mm
HT-Anschluss, Durchmesser - DN 50
 
Lieferumfang:
Rückspülfilter mit Anschlussverschraubungen und Dichtungen, Filterelement mit großer Filterfläche gemäß DVGW- Richtlinie, Messingkopfteil, Klarsichtzylinder, Rückspülelement und HT- Anschluss für Spülwasser. Datumsring zum Einstellen des nächsten Rückspüldatums und Drehknopf für manuelle Rückspülungen.

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.